Büro

   
Das Architekturbüro Peter Kurz hat seit 1994 seinen Sitz in Berlin, verfügt über eine mehr als 25-jährige Berufserfahrung und bietet das gesamte Leistungsspektrum für alle Bauaufgaben bei Neu- und Altbauprojekten.

Die Projekte werden mit vernetzten CAD- und AVA-Computer-Arbeitsplätzen bearbeitet. Das Büro verfügt über neueste Computer- und Netzwerk-

Über Peter Kurz
 

1964 * in Pforzheim
1989 Diplom an der FHT Stuttgart

Mitarbeit bei:

1989-1991 Architekten Arat-Prof.Kaiser-Kaiser, Stuttgart beim Projekt Deutsche Bibliothek in Frankfurt am Main.

1991-1992 Architekt Mete Arat, Stuttgart als Projektleiter beim Projekt Neubau Clubhaus Tennisclub Weissenhof–Stuttgart und seit 1991 eingetragener Architekt, Mitglied der Architektenkammer BW.

1992-1994 Architekten Arat-Prof.Volz, Stuttgart als Projektleiter bei Projekten:
- Grundschulerweiterung Klein-Sachsenheim/LB
- Neubau 49 Reihenhäuser in Stuttgart

1992-1994 Arbeitsgemeinschaft mit H. Böck Stuttgart-Augsburg beim Projekt Umbau und Erweiterung Einfamilienhaus in Augsburg und seit 1993 eingetragener Freier Architekt in Stuttgart.

seit 1994
Eigenes Büro in Berlin und als Freischaffender Architekt Mitglied der Architektenkammer Berlin.

1999–2001
Weiterbildung und Abschlussprüfung beim Grundlagenkurs „Der Architekt als Sachverständiger im Bauwesen, Fachgebiet Schäden an Gebäuden“ der Architektenkammer Berlin.
  technik, Mess- und Ausgabegeräte sowie ständig aktualisierte Baudatensoftware und Fachliteratur.

Unser Ziel ist die Umsetzung der Bauaufgaben für den Menschen als Mittelpunkt, mit einer sachgerechten Architektursprache, im Hinblick auf die Ökonomie und Ökologie.


Porträt Peter Kurz
Foto: Die Hoffotografen
Logo des Architekturbüros Kurz BerlinLogo des Architekturbüros Kurz Berlin
Architekturbüro Peter Kurz | Zossener Str. 56-58, Aufgang D | 10961 Berlin | Tel.: +49(0)30 - 69 59 88 20 | mail@p-kurz.de