Projekt Waldowstraße Hellersdorf - Peter Kurz Architekturbüro Berlin
Projektbeschreibung

Auf einem über 27.400 m² grossen Grundstück, zu dem ein grosser landschaftgeschützter Park zählt, wurde nach Abriss von 5 asbestkontaminierten Plattenbauten diese neue Wohnanlage im sog. sozialen Wohnungsbau (1. Förderungsweg) mit 11 Häusern mit 75 Wohneinheiten und 5.226 m² Wohnfläche (II. BV) errichtet.

Die Kubaturen und Grundflächen der Gebäude ( 2 Vollgeschosse mit ausgebautem Dach ) orientieren sich an der bestehenden Bebauung.

Um eine Durchgrünung zu erreichen, wurden 8 quadratische Gebäude zu den Nachbargebäuden und dem Park angeordnet, zur Schaffung von Platzkanten 3 langgestreckte Gebäude mit unterschiedlicher Länge geplant.

Die Erschliessung erfolgt bei den Quadrattypen mit Zeltdach (2-Spänner) durch ein innenliegendes Treppenhaus mit Licht- und Lüftungslaterne, bei den Längstypen mit Satteldach wurde eine überdachte Laubengangvariante als 3 und 4-Spänner gewählt.

Die Konstruktion besteht aus einer Mischbauweise, die nach aussen durch die Materialwahl und Farbgebung dokumentiert wird:

- Verputztes Mauerwerk als Aussteifung und zur Aufnahme der Küchen und Bäder

- Holzständerwände mit hinterlüfteter Fassade für die Wohn- und Schlafräume.

Grosszügige Öffnungen nach Süden und Westen im Kontrast mit der Geschlossenheit der Nord- bzw. Ostfassaden.

Alle Gebäude sind zur Schaffung der nötigen Nebenräume mit WU-Beton teilunterkellert, alle Bäder und Küchen sind natürlich belichtet und belüftet, jede Wohnung verfügt über mindestens einen Balkon bzw. Loggia.

Wohnungsschlüssel:
5 x 1,5 Zimmer- WE, davon 4 x Betreutes Einzelwohnen
25 x 2 Zimmer- WE
40 x 3 Zimmer- WE
4 x 4 Zimmer- WE
1 x 6 Pers.-Wohngemeinschaft, betreut
<<zurück zu Gesamtlisten | Neubau "Wohnen am Park" 75 WE, Waldowstraße, Berlin-Hellersdorf Info
Logo des Architekturbüros Kurz BerlinLogo des Architekturbüros Kurz Berlin
Architekturbüro Peter Kurz | Altensteinstr. 56 | 14195 Berlin | Tel.: +49(0)30 - 69 59 88 20 | mail@p-kurz.de